Die Königsdisziplin in der Porno-Produktion?

Aktualisiert: Juni 21

Für den Produzenten Frank Novelle aus Bremen ist das keine Frage. Die Königsdisziplin im Porno ist der Gangbang. Frank und sein Team produzieren deutschlandweit die GB Media Gangbang-Filme mit Amateurdarstellern, die zum Teil aus ganz Europa anreisen.

Mit Frank Novelle am Set bei Dreharbeiten für Doku die Pornomacher

Frank ist ein ehemaliger Soldat und ein selbständiger Handwerker. Frank Novelle hat eigentlich als Darsteller in der Erotikbranche angefangen und ging bei einem der letzten international bekannten großen deutschen Produzenten, John Thompson, in die Lehre.


Seit mehreren Jahren "lebt" Frank, nach eigener Aussage, Porno und dreht extreme Hardcore-Erotikfilme, die, wie er sagt, seinen eigenen Fetisch bedienen. Frank Novelle ist umstritten und definitiv der Bad Boy des deutschen Pornos. Natürlich ist er deshalb auch einer der Protagonisten der Dokumentationsreihe „Die Pornomacher“. Wir haben Frank mehr als 3 Jahre deutschlandweit mit der Kamera am Set und zu Hause begleitet. „Die Pornomacher“ könnt ihr bald online schauen. Bis dahin findet ihr Extras und Neuigkeiten jetzt schon hier: die-pornomacher.com/extras

0 Ansichten